Der Selketal-Stieg

Schild des Selketal-Stiegs an einem Baum bei StrassbergEr ist der romantischste Wanderweg des Ostharzes, der Selketal-Stieg. Auf 67 Kilometern verbindet er das Harzstädtchen Stiege mit der Weltkulturerbestadt Quedlinburg. Der Start liegt am Bahnhof Stiege. Du kommst entlang an den Selkequellen, der Wüstung Selkenfelde, dem Albrechtshaus und Güntersberge. Durch die Bergbauregion Straßberg geht es weiter an Silberhütte vorbei nach Alexisbad auf den sehr beliebten Klippenweg mit seinen Attraktionen, der Verlobungsurne, der Köthener Hütte und anderen. Von Mägdesprung wanderst du die Selke entlang durch ihr langes Tal nach Meisdorf. Über dem Tal wachen auf den Bergen die Ruine Anhalt und die Burg Falkenstein, deren Silhouette das Logo des Stiegs ziert. Via Ballenstedt und Gernrode erreichst du das Ziel, den Bahnhof Quedlinburg.
 
Harzer Bergwald entführt dich auf den Selketal-Stieg und auf romantischen Fahrten mit der Selketalbahn, die wir stellenweise als Zubringer für die Touren nutzen.
 
 
Das Wegezeichen des Selketal-Stiegs

Etappen des Selketal-Stiegs

Von Straßberg-Glasebach bis Mägdesprung

Von Mägdesprung bis Meisdorf

Der Selketal-Stieg: Von Mägdesprung nach Meisdorf

Ein Tunnel neben der Selke in der Nähe von Mägdesprung

Von Mägdesprung nach Meisdorf erwarten dich wieder wildromantische Abschnitte des Selketal-Stiegs und das weit offene untere Selketal zwischen der Selkemühle und der Talmühle. Die Burg Falkenstein, Symbol des Stiegs, wacht über dem Tal, in dem du auch drei Stempel der Harzer Wandernadel findest. Tauche auf dieser Etappe ein in eines der schönsten Flusstäler des Harzes, abwechslungsreich und einzigartig.

Der Selketal-Stieg: Von Straßberg nach Mägdesprung

Die Köthener Hütte auf dem Klippenweg oberhalb von Alexisbad

Der Abschnitt zwischen Straßberg und Mägdesprung ist stark geprägt durch das scharf eingeschnittene Tal bei Alexisbad und Mägdesprung. Der Klippenweg mit der Verlobungsurne und der Köthener Hütte ist unbestritten der schönste Bereich des Selketalstiegs. Wir haben diese Tour mit einer romantischen Bahnfahrt verbunden und wollen sie euch hier vorstellen.