Wandern mit Kindern in Bad Sachsa

Die Schutzhütte am Phillippsgruß in Bad sachsa

Wohin mit Kind und Kegel im Harz? Familie und Wandern mit kleinen Kindern sind schwer vereinbar? Wir zeigen euch eine spannende kurze Wandertour im Südharz, die euch so richtig auf Trab bringt und jede Menge Spiel und Spaß bietet. Bei einem Besuch in Bad Sachsa sind uns so viele Möglichkeiten ins Auge gefallen, dass wir unbedingt noch einmal dort hin mussten, um diese Tour für euch zusammenzustellen.

Lutherweg Mansfeld-Südharz: Helbra bis Wormsleben

Eisleben

Auf dem ersten Teil der heutigen Strecke ist die Geschichte des Kupferabbaus in der Umgebung Helbra bis kurz vor Eisleben der überwiegende Schwerpunkt, da der Lutherweg an den Abraumhalden der damaligen Bergwerke vorbeiführt. Ab Lutherstadt Eisleben übernimmt Martin Luther mit seinen geschichtlichen Anlaufpunkten die Erzählungen auf dem Lutherweg.

Lutherweg Mansfeld-Südharz: Gorenzen bis Helbra

Martin Lutherbrunnen

Auf dieser. Etappe werde ich nur ein kleines Stück durch den Wald gehen. Meine heutigen Eindrücke werden mehr Felder und Ortschaften sein. Die Orte Mansfeld, Klostermansfeld, Benndorf werden durchwandert. In Helbra werde ich mein heutiges Etappenziel erreichen.

Auf dem Grenzweg bei Zorge

Justus und Turbokaiser Helmut an der Hundertmorgenwiese

Manchmal ist es ganz angenehm, wenn man sich nicht mit der Vorbereitung auf eine Tour beschäftigen muss. So erging es mir, als ich mit dem Turbokaiser Helmut auf dem Grenzweg bei Zorge unterwegs war. Nach zwei erfolglosen Versuchen, entweder durch das Wetter oder andere Termine verhindert, konnte mir Helmut endlich eine seiner Lieblingsecken vorstellen. Auf den Ortsdurchfahrten in Zorge habe ich früher die Berge links und rechts ehrfürchtig betrachtet. Zurecht, wenn man die Tour Revue passieren lässt.